E-Wurf       geb. 18.09.2018

Mutter

Birke

vom 

Feuerberg

Vater

Don

von der 

Machandel


Am 18.09.2018 sind unsere 6 Welpen von Birke und Don geboren wurden. Es sind 4 Hündinnen und 2 Rüden. So wie es im Moment aussieht sind 2 Hündinnen und ein Rüde dürrlaubfarben. Die anderen Welpen könnten saufarben werden. 

24.09.2018: Die Welpen entwickeln sich gut und haben ordentlich zugenommen. Die kleinste Hündin hat nach 3 Tagen auch endlich zugenommen und ist ganz agil, obwohl sie nur halb so groß ist wie ihre Geschwister. 08.10.2018: Die Welpen sind jetzt 3 Wochen alt. Seit ein paar Tagen haben alle die Augen und Ohren auf und beginnen ihre neue Welt zu entdecken. Heute sind die Kleinen in die Küche umgezogen und haben ihre erste feste Mahlzeit bekommen.  12.10.2018: Heute haben die Welpen das herrliche Wetter ausgenutzt und  den Garten kennen gelernt. Uroma Anni und Onkel Caspar haben die Kleinen begleitet und ihnen die wichtige Sicherheit gegeben.

03.11.2018: Inzwischen sind die Kleinen 6 Wochen alt. Sie geniessen das schöne Wetter und sind so oft es geht im Garten. Oma Ypsi hat auch schon Unterricht im Buddeln gegeben. Ansonsten wird Verstecken im Blumenbeet gespielt. 09.11.2018: Heute haben alle Welpen die Wurfabnahme ohne Probleme bestanden. 13.08.2018: Jetzt sind alle Kleinen geimpft und gechipt. Sie haben die Impfung ohne Probleme weggesteckt. Auch der Tierarzt hat alle Welpen ihre Gesundheit bestätigt. 17.11.2018 Heute hatten wie Besuch von einem Zwergspitz und einem Islandhund. Die Beiden wurde  bestaunt und kurzer Zeit der Beobachtung für nett befunden. Elfe war die Erste die mit den erwachsenen Hunden zum Spaziergang durfte. Mutig wie sie ist, hat sie das wie selbstverständlich mitgemacht. Nacheinander werden uns jetzt alle Kleinen begleiten.

 

Espe     - verkauft

Sie ist eine aufgeweckte und sensible dürrlaubfarbene Hündin. 


Elfe     -  verkauft

Sie ist die Kleinste aus dem Wurf. Ihr Charakter ist aber ganz groß. Sie ist sehr unternehmungslustig und nicht ängstlich und sie weiß genau was sie will. 

Elfe ist am 20.11.2018 zu ihrer neuen Familie gezogen. Wir wünschen ihr und ihren Besitzern alles Gute und viel Freude.

 


Eika    -  verkauft

Sie ist die dunkelste und wird wohl saufarben mit sehr schönen roten Abzeichen werden. Sie spielt wie alle gerne im Garten. Auch sie ist eine sensible Hündin, die schnell lernt.


Elbe     - verkauft 

Sie ist eine aufgeweckte Hündin. Obwohl sie dunkel aussieht ist bei ihr noch nicht ganz klar, ob sie dürrlaub- oder saufarben werden möchte. 


Earl James   -  verkauft

Er ist ein kleiner selbstbewusster kleiner Kerl, der genau weiß, was er nicht will. Ab und zu muss er schon mal daran erinnert werden, wer der Chef ist.  Earl James hat uns am 20.11.2018 als erster verlassen. Er zieht in den wunderschönen Kreis Plön. Wir wünschen ihm und seinen Besitzern alles Gute und viel Freude.


Ernst Günther   - verkauft

Er ist ein sehr ausgeglichener dürrlaubfarbener Rüde.